Sonntag, 11. April 2021
Notruf: 112

Danke an die Mitglieder des Fördervereins

Der Förderverein der Feuerwehr e.V. Partenheim unterstützt ihre Feuerwehreinheit in Form eines hydraulichen Kombi-Rettungsgerätes mit Aggregat und Zubehör.

In Verbindung mit der Verwaltung wurde das vorhandene handbetriebene Kombigerät in Zahlung gegeben und ein gebrauchter Rettungssatz in einem Top-Zustand mit neuem TÜV für die technische Unfallhilfe angeschafft.

Die Mehrkosten von ca. 2000 Euro wurden vom Förderverein der FF Partenheim übernommen. Dies ist eine wichtige und richtige Anschaffung so Wehrführer M. Runkel, da wir in einem unfallreichen Ausrückebereich der L-413 , L-414 und L-429 tätig sind.

In 2020 wurden wir schon zu 5 Verkehrsunfällen mit großen Sachschäden und schwerverletzten Personen alarmiert. Mit diesem Rettungsgerät in Verbindung mit der weiteren Beladung unseres MLF sind wir für alle Bereiche bestens ausgestattet.